Wasserzeichen Part II

Standard

Moin Moin, nachdem ich mich gestern ja mit den Digitalen Wasserzeichen auseinandergesetzt habe hier nun der zweite Teil. Ich habe gestern ein wichtigen Aspekt vergessen. WARUM verwendet man Wasserzeichen. Bei den optischen ist das Klar: Ich will den „Bildnutzer“ darauf aufmerksam machen das mir das Bild gehört. Oder ich verwende es als Werbung für meine Seite oder für mich. Es ist für jeden ersichtlich, offensichtlich. Und bei den Digitalen in der Datei? Nun sehen kann man sie nicht, es ist eine Absicherung für eine „Strafverfolgung“. Bei Musik oder Ebooks kann ich den Käufer in der Datei verstecken und nachher herausfinden wer nun meine Musik in die Tauschbörsen eingestellt hat. Wenn man aber weiß das ein Abgemahnter Filesharer für die Musikindustrie mehr Geld bringt als x Käufer .. warum also den Aufwand den „Verursacher“ zu finden. Ok das ist jetzt böse .. ist leider so. Also ich kann mit dem Wasserzeichen vor Gericht beweisend das Bild X von mir ist. Jetzt muss sich jeder Anwender ehrlich fragen: Kann ich dies nicht auch anders erreichen? Hab ich nicht evtl mehr Bilder von der Serie, die Originaldateien, die Kamera dazu (Rauschen), das passende Objektiv, den Aufnahmeort, evtl. das Model als Zeugen. Wenn ihr alle Fragen mit NEIN beantworten müsst .. tja dann macht Wasserzeichen …. wenn ihr mehr als 2 Fragen oder so mit JA beantworten könnt .. warum dann ©  Hans Meier in der Datei verstecken ? Ihr müsst ja eure Versteckte Satanische Botschaft vor dem Gericht beweisen. Ich für meinen Teil würde stattdessen einfach meine Raw Dateien zücken. Wie seht ihr das ?

Link zu Martin

Advertisements

Eine Antwort »

  1. Da meine Aufnahmen bei weitem keine Profiqualität bieten, habe ich (außer bei ganz seltenen Ausnahmen) keine Probleme damit, wenn sie weiter verwendet werden (über einen Hinweis von wem die Aufnahme stammt würde ich mich natürlich trotzdem freuen). Abgesehen davon veröffentliche ich Bilder auch nur in einer bestimmten Größe (max. 800×600), die höchstens im Internet, nicht jedoch zum professionellen Gebrauch (z.B. f. Print) verwendet werden kann. Ergo stellt sich mir die Frage nach Wasserzeichen o.ä. eigentlich nicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s